Shaping Immigration News: A French-American Comparison - download pdf or read online

By Rodney Benson

ISBN-10: 0521715679

ISBN-13: 9780521715676

ISBN-10: 0521887674

ISBN-13: 9780521887670

This e-book deals a finished portrait of French and American reporters in motion as they grapple with tips to file and touch upon the most vital problems with our period. Drawing on interviews with prime newshounds and analyses of an intensive pattern of newspaper and tv insurance because the early Seventies, Rodney Benson exhibits how the immigration debate has develop into more and more keen on the dramatic, emotion-laden frames of humanitarianism and public order. In either international locations, much less commercialized media are inclined to provide the main in-depth, multi-perspective and important information. Benson demanding situations vintage liberalism's assumptions approximately country intervention's chilling results at the press, indicates bills in addition to merits to the present fashion in customized narrative information, and calls cognizance to journalistic practices that may aid empower civil society. This ebook bargains new theories and techniques for sociologists and media students and clean insights for reporters, coverage makers and anxious citizens.

Show description

Dreaming Out Loud: African American Novelists at Work by Horace Porter PDF

By Horace Porter

ISBN-10: 1609383354

ISBN-13: 9781609383350

Dreaming Out Loud brings jointly essays via a few of the such a lot famous and revered African American writers of the 20 th and twenty-first centuries, discussing quite a few points of the vocation, craft, and paintings of writing fiction. notwithstanding a number of the writers incorporated listed here are additionally comprehensive poets, essayists, and playwrights, this assortment and the essays it comprises continues to be occupied with the radical as a style and an paintings form.

Some essays discover the demanding situations of being an African American author within the usa, commonly addressing aesthetic and racial prejudice in American publishing and literature and its altering face over the a long time. Others are extra particular and private, recounting how the authors got here to be a reader and author in a tradition that didn't constantly inspire them to take action. a few are extra common and concentrate on perform and craft, whereas nonetheless different essays supply specified behind-the-scenes bills of the way well-known novels, similar to Native Son, Invisible guy, The Autobiography of leave out Jane Pittman, and The colour Purple, got here to existence. starting from the Harlem Renaissance, throughout the Civil Rights circulate, and into the twenty-first century, this anthology explores what it has intended to be an African American novelist during the last hundred years.

Found inside are essays by means of twenty-one African American novelists, together with Nobel Prize-winner Toni Morrison, nationwide e-book Award-winners Ralph Ellison and Charles Johnson, Pulitzer Prize-winners Alice Walker and James Alan McPherson, and famous canonical writers corresponding to W. E. B. Du Bois, James Weldon Johnson, Langston Hughes, Richard Wright, Zora Neale Hurston, and Margaret Walker. Dreaming Out Loud seeks to encourage writers and readers alike, whereas supplying a desirable and demanding portrait of novelists at paintings of their personal words.

CONTRIBUTORS

James Baldwin, Arna Bontemps, W. E. B. Du Bois, Ralph Ellison, Ernest Gaines, Chester Himes, Langston Hughes, Zora Neale Hurston, Charles Johnson, James Weldon Johnson, Gayl Jones, Terry McMillan, James Alan McPherson, Toni Morrison, Walter Mosley, Ishmael Reed, Martha Southgate, Alice Walker, Margaret Walker, John Edgar Wideman, Richard Wright

Show description

Download e-book for iPad: Das Ende einer Hoffnung. Was wurde aus Grunge?: Rezeption by Frank Findeiß

By Frank Findeiß

ISBN-10: 3640930088

ISBN-13: 9783640930081

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, observe: 1,0, Freie Journalistenschule Berlin, Veranstaltung: Fachjournalismus, Sprache: Deutsch, summary: Grunge ist ein Jugendphänomen, das sich in erster Linie über die Musik artikuliert. Es hatte ab Beginn der 80er Jahre eine Vorlaufzeit, die guy als Pre-Grunge-Ära bezeichnen kann und die bis ca. 1985 dauerte. Ab 1986 wurde der sich langsam zur Szene verdichtende, mittlerweile als Grunge bezeichnete Underground durch das Platten-Label Sub Pop von Seattle in den united states ausgehend vermarktet. 1988 trat das Phänomen seinen Siegeszug auch auf dem europäischen Kontinent an, bevor es im November 1991 mit der Veröffentlichung des Werkes „Nevermind“ der Gruppe Nirvana weltweit seinen Durchbruch erlebte. Nach dem Selbstmord des Sängers dieser Gruppe, Kurt Cobain, im April 1994 verschwand das Phänomen aus dem öffentlichen Bewusstsein.
Die vorliegende Arbeit zeigt zunächst auf, wodurch sich eine Jugendkultur kennzeichnet und stellt fest, dass Grunge dem prestige einer Jugendkultur nicht gerecht wird, sondern als Szene betrachtet werden muss (Kapitel 1). Ferner conflict Grunge das Produkt der new release X, die von einem stark innerlich zerrissenen Charakter und Melancholie geprägt struggle, deren Gründe sowohl in gesellschaftlichen, wie auch wirtschaftlichen und politischen Veränderungen gesehen werden können (Kapitel 2.1 bis 2.3). Dabei wurde das mit Grunge transportierte Lebensgefühl einer „Verlierer-Generation“, das lediglich für kurze Zeit auf Grund des Erfolges einiger Vertreter des Grunge einen Hoffnungsschimmer aufkeimen ließ, schließlich durch den Ausverkauf der Szene begünstigt, weshalb ihr der Makel eines Hypes angeheftet wurde (Kapitel 2.4). Die in der Szene verwendeten Kommunikationsstilmittel trugen der inneren Haltung, die sich sowohl an einem einfachen Leben orientierte als auch durch äußere Faktoren geprägt struggle und der mit ihr verbundenen Ideologie Rechnung (Kapitel 3). Vor dem Hintergrund des in Kapitel 1 bis three Gesagten wird deutlich, dass Grunge zum einen Independent-Labels (also unabhängigen Musikproduktionsfirmen) zum Aufstieg in den Mainstream verhalf und zum anderen zu einer Stilvermischung beitrug, in deren Zuge neue Richtungen, wie der Nu steel entstanden (Kapitel 4).

Show description

Read e-book online Content is King: News Media Management in the Digital Age PDF

By Gary Graham,Anita Greenhill,Donald Shaw,Chris J. Vargo

ISBN-10: 1623565456

ISBN-13: 9781623565459

ISBN-10: 1623566622

ISBN-13: 9781623566623

From the perspective of newspaper agencies the most aggressive media has reduced in size to just one, the web. however the impact of this innovation has been devastating in shooting nearly all of the ads sales on which newspapers have depended. the bigger the internet-based media turned the extra newspapers and different media shrank. Pairing a tutorial and previous information supervisor, this textbook assesses the location within which the nearby information media unearths itself, and explores equipment, techniques and methods, which would usefully be brought to aid the scoop media enterprise safe a manageable destiny.
In targeting newspapers, magazines, television and radio, the paintings is stuffed with real-life examples and interviews with information media managers, illustrating how administration is being carried out during this age of turbulence. The target is to offer scholars perform in fixing complicated strategic difficulties and to supply them with a chain of highbrow routines. Their approach to utilizing case reviews will let scholars to discover intimately key theoretical matters sooner than using them to genuine lifestyles administration settings.

Show description

Ariane Bartfeld's Textverständlichkeit. Der Prozess des Verstehens am Beispiel PDF

By Ariane Bartfeld

ISBN-10: 3656623295

ISBN-13: 9783656623298

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, notice: 2,3, , Sprache: Deutsch, summary: „Ich verstehe das nicht!“ Täglich hört guy diesen verzweifelten Ausruf von Studenten, wenn sie über wissenschaftlichen Texten sitzen und einfach nicht hinter den Sinn ihres Textinhalts gelangen. Doch die Gruppe von angehenden Akademikern bildet dabei keine Ausnahme. Dass Texte nicht richtig oder quickly gar nicht verstanden werden, ist der Regelfall und zumeist ist der Inhalt nicht der ausschlaggebende Grund dafür, sondern eher seine sprachliche Verpackung. Die Sprache als wichtigstes device der Informationsvermittlung des Menschen weist additionally nicht nur in der gesprochenen model häufig Hindernisse der Verständlichkeit auf, sondern auch in ihrer Schriftlichkeit.
Doch sind die Aspekte der Sprache wirklich der alleinige Grund für das Zustandekommen von Verständlichkeit? Um diese Frage zu beantworten, widmet sich diese Hausarbeit der Überprüfung folgender those: Wenn ein textual content allein durch eine schwierige lexikalische und syntaktische Gestaltung der Sprache geprägt ist, dann erschwert dies den kognitiven Prozess des richtigen Verstehens seines Informationsgehalts.
Zur Veranschaulichung dieser those wird Bezug auf den Journalismus genommen. Denn welches alltägliche Beispiel für die Erklärung von Textverständlichkeit liegt näher als die Arbeit eines Journalisten, die darin besteht, Informationen zu komprimieren und für ein heterogenes Publikum verständlich zu machen?

Show description

Jan Kietzmann et al.'s Die Selektivität der Rezipienten: Methode und Ergebnisse PDF

By Jan Kietzmann et al.

ISBN-10: 3640290615

ISBN-13: 9783640290611

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, be aware: 1,3, Freie Universität Berlin (Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft), Veranstaltung: Proseminar: Einführung in die empirische Kommunikationsforschung, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: foundation der Arbeit bildet die von Wolfgang Donsbach 1985 durchgeführte Studie zur Selektivität der Rezipienten.
Die Autoren der Arbeit erläutern den wissenschaflichen Hintergrund der Donsbach-Studie, vermitteln das komplexe Mehrmethodendesign anschaulich und intestine verständlich und stellen im Anschluß die Ergebnisse der Studie zusammenfassend dar. Abschließend werden diese diskutiert und in den wissenschaftlichen Gesamtzusammenhang eingeordnet.

Show description

Download PDF by Clarence Cason,H. Bailey Thomson: Ninety Degrees in the Shade (Library Alabama Classics)

By Clarence Cason,H. Bailey Thomson

ISBN-10: 0817301860

ISBN-13: 9780817301866

ISBN-10: 0817311076

ISBN-13: 9780817311070

Clarence Cason belonged to that stressed new release of southern intellectuals who, among the realm wars, wondered the South's obdurate traditionalism, whilst they attempted to give an explanation for and shield its uniqueness. From his professorial perch on the collage of Alabama, Cason wrote polished essays for prime nationwide courses whereas contributing weekly editorials for newspaper readers. As a journalist in academia, he cultivated a large viewers for his eloquent even though tentative observations in regards to the "character" of a area that appeared to be a separate province of the nation.

In 1935, Cason gathered his techniques in a small ebook of essays titled 90° within the Shade. In it, he declared that weather and the comfort afforded by way of box and circulation had given southerners very good purposes for his or her notoriously sluggish speed of lifestyles. nonetheless, he wrote, "there is way paintings that should be performed under the Potomac." Cason captured the pathos of race kin and different power difficulties and declared that the abominable perform of lynching could finish while the easiest humans of the South risked their own and advertisement status to denounce it. simply days sooner than the book's ebook, although, Cason shot himself in his campus workplace. He left no clarification, yet it sounds as if he feared offended response from fellow electorate to his gentle criticisms and delicate feedback for change.

The collage of Alabama Press introduced the ebook again into print in 1983. This new version of Cason's vintage beneficial properties an creation by way of journalist and UA professor H. Bailey Thomson, permitting another new release the joy of Cason's perceptive writing, no longer quite a bit for any therapy he proposed yet fairly for the open-minded and loving approach within which he addressed the region's tragic experience.

Show description

Download PDF by Dianne Donnelly: Establishing Creative Writing Studies as an Academic

By Dianne Donnelly

ISBN-10: 1847695892

ISBN-13: 9781847695895

ISBN-10: 1847695906

ISBN-13: 9781847695901

This publication advances artistic writing experiences as a constructing box of inquiry, scholarship, and study. It discusses the perform of artistic writing experiences, the institution of a physique wisdom, and the ambitions and destiny course of the self-discipline in the academy. This booklet additionally strains the advance of artistic writing reviews; noting that because the new self-discipline matures—as it refers to facts of its personal examine method and collective information, and locates its authority in its personal scholarship—creative writing reports will deliver much more desiring to the academy, its occupation, and its scholar body.

Show description

Download PDF by Michael Vetsch: "...dass keiner mehr mit ihnen rede." Die Berichterstattung

By Michael Vetsch

ISBN-10: 3638696979

ISBN-13: 9783638696975

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, observe: 6 (CH) = 1 (D), Universität Bern (Medienwissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Medienwissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: Im Sommer 2000 waren einige britische Pädophile Opfer einer medialen Hetzkampagne. Verschiedene Zeitungen veröffentlichten Fotos, Namen und vermutlichen Aufenthaltsort straffällig gewordener Personen. Mit der Forderung nach drakonischer Bestrafung der Delinquenten und immer lauterem Ruf nach Vergeltung heizten die Blätter die Atmosphäre an. Die Folge conflict ein Lynchjustiz-Klima in Grossbritannien.
Diese hysterischen Szenen muten aus schweizerischer Perspektive auf den ersten Blick befremdend an, scheinen doch solche Hetzjagden gegenüber Minderheiten in der Schweiz undenkbar. Allerdings genügt ein Blick in die jüngere Geschichte des Landes, um zu erkennen, dass auch Personen in der Schweiz schon auf ähnliche artwork und Weise ins mediale und öffentliche Fadenkreuz geraten sind. Im Herbst 1956 schlugen sowjetische Truppen die ungarischen Aufständischen nieder, die sich gegen das stalinistische approach aufgelehnt hatten. Die Schweizer Regierung, die Parteien und die Medien reagierten einerseits mit riesigen Solidaritäts- und Sympathiebekundungen für das gebeutelte ungarische Volk und andererseits mit einer Welle der Empörung gegen den Kommunismus. Die Wut und den Zorn bekamen besonders jene im Land zu spüren, die sich trotz der blutigen Ereignisse in Ungarn weiter zur kommunistischen Ideologie bekannten und der kommunistischen Partei der Arbeit treu blieben.
Eine massgebliche Rolle spielten bei der Anheizung des antikommunistischen Klimas die damals noch viel stärker an politische Parteien gebundenen Medien. Diese Arbeit hat daher zum Ziel, die Berichterstattung von Schweizer Zeitungen über Schweizer Kommunisten, beziehungsweise über die kommunistische Partei der Arbeit, während und kurze Zeit nach der Niederschlagung des Ungarnaufstandes genauer zu untersuchen. Es stellt sich dabei unter anderem die Frage, ob, und wenn ja inwiefern, sich die sozialdemokratische Presse in der Berichterstattung über den Kommunismus und kommunistische Personen von der bürgerlichen Presse unterschieden hat. Im Hintergrund steht die vom Soziologen Kurt Imhof vertretene Ansicht, dass der Antikommunismus in der heissen part des Kalten Krieges – analog dem Antifaschismus der 30er Jahre – das entscheidende, einende aspect zwischen den vier grossen Schweizer Parteien warfare und zu einem Burgfrieden zwischen Sozialdemokratie und Bürgertum sowie zwischen Katholisch-Konservativen und Freisinnigen führte.

Show description

Sports Mania: Essays on Fandom and the Media in the 21st by Paul M. Haridakis,Adam C. Earnheardt PDF

By Paul M. Haridakis,Adam C. Earnheardt

ISBN-10: 078643726X

ISBN-13: 9780786437269

prime students in activities verbal exchange take on quite a lot of topics in those essays, together with the ways that humans root for his or her groups, the intake of activities details, and the makes use of of know-how to domesticate fan groups. Taking an interdisciplinary method in the course of the fields of conversation, psychology and telecommunications, this assortment explores glossy fanatics, their reasons and tradition, and their identity with activities and person teams.
teachers contemplating this ebook to be used in a path may perhaps request an exam replica here.

Show description